einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Sprache:de
 
 

\

\

Neuer Behindertenbeirat am 25.06.2020 ernannt

Nach gut 3 Jahren gibt es wieder einen Behindertenbereit in der Stadt Luckau, welcher die Interessen und gesellschaftlichen Belange der Einwohner mit Behinderung vertritt. Chancengleichheit im Alltag zu erreichen, ist das oberste Ziel. Dabei geht es um den Abbau von Barrieren für Menschen mit verschiedenen Arten von Behinderungen. Es sollen die Belange sowohl von mobilitätseingeschränkten Menschen beachtet werden als auch die Bedürfnisse von Sehgeschädigten, Gehörlosen oder geistig Behinderten.

Die offene Abstimmung fand während der letzten Stadtverordnetenversammlung in der Luckauer Kulturkirche statt. Herr Brasse ist beratendes Mitglied (sachkundiger Einwohner) des Schul- und Sozialausschusses. Herr Büttner engagierte sich bereits während der letzten Legislaturperiode aktiv im Luckauer Behindertenbeirat. Frau Werner, Leiterin der Wohnstätte „Haus Mamre“ Luckau sowie Frau Kabitschke, Leiterin des Mehrgenerationenhauses Luckau sind ebenfalls bereits während der letzten Legislaturperiode aktiv im Luckauer Behindertenbeirat.

Der Beirat wählt nun in seiner ersten Sitzung am 16.07.2020 aus seiner Mitte eine/n Vorsitzende/n und eine/n stellvertretende/n Vorsitzende/n und bespricht die nächsten Arbeitsschritte.

 
 
 
\