einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Sprache:de
 
 

\

\

Treue Dienste Veranstaltung

Für ihre langjährigen Dienste in der Freiwilligen Feuerwehr wurden am 20. Oktober 2018

im Dorfgemeinschaftshaus Diepensee durch den Landrat Herrn Loge und dem Stellvertretenden Kreisbrandmeister Herrn Ziesemer auf einer zentralen Ehrungsveranstaltung des Landkreises Dahme-Spreewald Kameraden aus der Freiwilligen Feuerwehr Luckau geehrt.

50 Jahre Treue Dienste : Erwin Lehmann (FF Alteno) und Siegried Münch (FF Kreblitz)

60 Jahre Treue DiensteSiegfried Berthold (FF Görlsdorf) und Heinz Müller (FF Luckau)

-Stadtbrandmeister Gerd Walter - 

 Treue Dienste Veranstaltung Luckauv.l.: Andreas Ziesemer (stellv. Kreisbrandmeister), Erwin Lehmann (FF Alteno), Siegfried Münch (FF Kreblitz), Siegfried Berthold (FF Görlsdorf), Heinz Müller (FF Luckau), Gerd Walter (Stadtbrandmeister Luckau)
 
 

9. Treffen der Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehren der Stadt Luckau

Am 24. August 2018 war die Ortsfeuerwehr Kreblitz Gastgeber für die Feuerwehren der Stadt Luckau. Anlass war der 110. Geburtstag der Feuerwehr Kreblitz, die Einweihung des Anbaus zum Feuerwehrgerätehaus und das 9. Treffen der Alters-und Ehrenabteilung der Feuerweh-ren der Stadt Luckau. Die Veranstaltung fand in der um einen Anbau erweiterten Fahrzeug-halle statt.

Zum Gründungsjubiläum gratulierten Bürgermeister Gerald Lehmann und Stadtbrandmeister Gerd Walter dem Ortswehrführer von Kreblitz Tobias Wachholz.

Anschließend erfolgte die Einweihung der um einen Stellplatz erweiterten Fahrzeughalle.

Bürgermeister Gerald Lehmann gab einen kurzen Abriss zum Bauablauf. Dafür investierte die Stadt Luckau 100.800,00 €. Der Anbau war erforderlich, um ein Mannschaftstransportfahr-zeug unterzustellen. Zusammen mit dem neuen Schlauchwagen SW 2000 ist die Feuerwehr Kreblitz jetzt in der Lage, die an ihr gestellten Einsatzaufgaben zu erledigen. Den Einsatzwert

dieser Fahrzeuge wurde durch den Stadtbrandmeister und Ortswehrführer erläutert und von der Jugendfeuerwehr in Form einer kleinen Einsatzpräsentation vorgeführt.

Aus den Reihen der Alters- und Ehrenabteilung wurden traditionsgemäß Kameraden für ihr langjähriges Wirken in der Feuerwehr geehrt. 50 Jahre Feuerwehr Siegfried Münch (Kreblitz) und Erwin Lehmann (Alteno) ; 60 Jahre Feuerwehr Werner Wildau und Heinz Müller (Luckau) sowie Siegfried Berthold (Görlsdorf). Mit einem Grillabend endete dieser erlebnisreiche Tag.

Ein besonderer Dank gilt den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Kreblitz, für die liebevolle Ausgestaltung der Fahrzeughalle und für den selbstgebackenen Kuchen sowie der freundlichen Bewirtung.

Quelle: Gerd Walter (Stadtbrandmeister Luckau)

 
 
 
\